Privatsphäre und Sicherheit
"BEAU-PRO.com" (nachfolgend "das Unternehmen" genannt) kümmert sich um die persönlichen Daten unserer Kunden und entspricht dem Gesetz zur "Förderung der Nutzung des Informations- und Kommunikationsnetzes und des Informationsschutzes" Das Unternehmen teilt unseren Kunden mit, wie die von ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten hinsichtlich des Zwecks und der Art der Nutzung sind und welche Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten durch unsere Datenschutzrichtlinie getroffen werden. Im Falle einer Änderung der Datenschutzrichtlinie Das Unternehmen wird es durch die Mitteilung auf unserer Website (oder individuelle Benachrichtigung) bekannt geben.

- Diese Richtlinie wird ab dem 20. Mai 2015 umgesetzt.



Persönliche Informationen gesammelt werden
Das Unternehmen sammelt die folgenden persönlichen Informationen für Mitgliedschaft, Beratung, Serviceantrag usw.


- Elemente: Name, Geburtsdatum, Login-ID, Passwort, Fragen und Antworten zu Passwort, Privatnummer, Privatadresse, Handynummer, E-Mail, Kreditkarteninformationen, Bankkontodaten, Nutzungsverlauf, Zugangsprotokoll, Cookie, Zugang IP-Informationen, Zahlungsprotokoll


- Methode der Sammlung von persönlichen Informationen: Website (Mitgliedschaft Abonnement)



Zweck der Sammlung und Verwendung von persönlichen Informationen
Das Unternehmen nutzt die gesammelten persönlichen Daten für die folgenden Zwecke.


- Durchführung des Vertrags über die Erbringung von Dienstleistungen und Bereitstellung von Inhalten für die Berechnung der Gebühren in Übereinstimmung mit der Erbringung von Dienstleistungen, Kauf und Zahlung, Warenlieferung oder Versand an Destinationen, Identifizierung für Finanztransaktionen und andere Finanzdienstleistungen, Erhebung von Gebühren


- Identifizierung in Übereinstimmung mit der Nutzung der Mitgliedschaft Dienste, persönliche Identifizierung, Verhinderung des Missbrauchs von schlechten Nutzern und unbefugte Nutzung, Bestätigung der Absicht der Mitgliedschaft Abonnement, Altersbestätigung, Beschwerdemanagement, Benachrichtigung



Zeitraum des Besitzes und der Verwendung von persönlichen Informationen
In der Regel werden die erhobenen personenbezogenen Daten unverzüglich vernichtet, sobald der Zweck ihrer Nutzung erreicht ist. Ungeachtet des Vorstehenden bleiben die folgenden Informationen für den Zeitraum mit der unten genannten Ursache erhalten.


- Elemente zur Aufbewahrung: Name, Login-ID, Passwort, Fragen und Antworten zu Passwort, Hausnummer, Privatadresse, Handynummer, E-Mail


- Ursache der Erhaltung: Interne Politik der Gesellschaft


- Zeitraum der Erhaltung: Bis zum Zeitpunkt des Widerrufs der Mitgliedschaft
Privatsphäre und Sicherheit
"BEAU-PRO.com" (nachfolgend "das Unternehmen" genannt) kümmert sich um die persönlichen Daten unserer Kunden und entspricht dem Gesetz zur "Förderung der Nutzung des Informations- und Kommunikationsnetzes und des Informationsschutzes" Das Unternehmen teilt unseren Kunden mit, wie die von ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten hinsichtlich des Zwecks und der Art der Nutzung sind und welche Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten durch unsere Datenschutzrichtlinie getroffen werden. Im Falle einer Änderung der Datenschutzrichtlinie Das Unternehmen wird es durch die Mitteilung auf unserer Website (oder individuelle Benachrichtigung) bekannt geben.

- Diese Richtlinie wird ab dem 20. Mai 2015 umgesetzt.



Persönliche Informationen gesammelt werden
Das Unternehmen sammelt die folgenden persönlichen Informationen für Mitgliedschaft, Beratung, Serviceantrag usw.


- Elemente: Name, Geburtsdatum, Login-ID, Passwort, Fragen und Antworten zu Passwort, Privatnummer, Privatadresse, Handynummer, E-Mail, Kreditkarteninformationen, Bankkontodaten, Nutzungsverlauf, Zugangsprotokoll, Cookie, Zugang IP-Informationen, Zahlungsprotokoll


- Methode der Sammlung von persönlichen Informationen: Website (Mitgliedschaft Abonnement)



Zweck der Sammlung und Verwendung von persönlichen Informationen
Das Unternehmen nutzt die gesammelten persönlichen Daten für die folgenden Zwecke.


- Durchführung des Vertrags über die Erbringung von Dienstleistungen und Bereitstellung von Inhalten für die Berechnung der Gebühren in Übereinstimmung mit der Erbringung von Dienstleistungen, Kauf und Zahlung, Warenlieferung oder Versand an Destinationen, Identifizierung für Finanztransaktionen und andere Finanzdienstleistungen, Erhebung von Gebühren


- Identifizierung in Übereinstimmung mit der Nutzung der Mitgliedschaft Dienste, persönliche Identifizierung, Verhinderung des Missbrauchs von schlechten Nutzern und unbefugte Nutzung, Bestätigung der Absicht der Mitgliedschaft Abonnement, Altersbestätigung, Beschwerdemanagement, Benachrichtigung



Zeitraum des Besitzes und der Verwendung von persönlichen Informationen
In der Regel werden die erhobenen personenbezogenen Daten unverzüglich vernichtet, sobald der Zweck ihrer Nutzung erreicht ist. Ungeachtet des Vorstehenden bleiben die folgenden Informationen für den Zeitraum mit der unten genannten Ursache erhalten.


- Elemente zur Aufbewahrung: Name, Login-ID, Passwort, Fragen und Antworten zu Passwort, Hausnummer, Privatadresse, Handynummer, E-Mail


- Ursache der Erhaltung: Interne Politik der Gesellschaft


- Zeitraum der Erhaltung: Bis zum Zeitpunkt des Widerrufs der Mitgliedschaft